TCO Logo

Datenschutz

Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten und Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Daten zurück zu geben, erfahren Sie im Folgenden alles über die Erhebung personenbezogener Daten auf unserer Webseite.

Datenschutzbeauftragter

Als gemeinnütziger Verein mit nur wenigen Mitgliedern haben wir keinen eigenständigen Datenschutzbeauftragten. Für alle Anliegen bezüglich des Datenschutzes und Ihrer persönlichen Daten steht Ihnen darum der Vorstand zur Verfügung. Um Kontakt aufzunehmen, finden Sie entsprechende Informationen auf der Seite Kontakt.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Der Tennisclub Obereschach e.V. erhebt selbstständig keine Daten. Allerdings werden Daten beim Besuch unseres Webauftritts von unserem Webhoster Strato erhoben und gespeichert. Teile dieser Daten stehen uns in anonymisierter Form für Statistiken zur Verfügung. Welche Daten Strato erhebt und speichert wird im Folgenden beschrieben. Ausführliche Informationen stehen Ihnen zudem in dessen Datenschutzerklärung zur Verfügung.

Log-Daten

Log-Daten werden erfasst, sobald Sie unsere Webseite aufrufen. Diese Daten enthalten: die IP-Adresse des Geräts, das Sie zum Besuch dieser Seite verwenden, Informationen über Ihren Browser, Informationen über die Webseite, von der aus Sie auf unsere Seite gelangt sind, Systeminformationen, sowie Datum und Zeit des Zugriffs. Da die IP-Adresse ein personenbezogenes Datum ist, wird diese nur für eine kurze Zeit, zur Erkennung und Abwehr von Angriffen auf unsere Angebote, für maximal sieben Tage gespeichert. Anschließend wird Ihre IP-Adresse gelöscht oder anonymisiert.

Cookies und andere Tracking-Methoden

Diese Webseite setzt weder Cookies, noch verwendet sie andere Tracking-Methoden. Durch den Verzicht auf entsprechende Technologien, erhöhen wir Ihre Privatssphäre auf unserer Homepage.

Soziale Medien

Auf unserer Webseite gibt es keine Tracker und Icons sozialer Medien. Dadurch ist es sozialen Medien, die auf dem selben Gerät besucht werden, nicht möglich, Informationen über Ihren Besuch auf unserem Webauftritt zu erlangen.

Rechtsgrundlage und Ihre Rechte

Die einzigen personenbezogenen Daten, die durch den Besuch unserer Seite von Strato erhoben werden, sind IP-Adressen. Diese werden für den Schutz unseres Angebots für kurze Zeit vorgehalten und anschließend gelöscht. Aus diesem Schutzbedürfnis leitet sich die Rechtsgrundlage zur Erhebung ab.

Welche Rechte Sie geltend machen können, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Strato unter strato.de/datenschutz.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet nicht statt. Davon ausgeschlossen ist die Weitergabe zur Strafverfolgung in Kooperation mit den zuständigen Behörden.

Ausgehende Links

Links, die von unserem Webauftritt zu einer externen Seite führen, werden von uns sorgfältig geprüft. Dadurch wird verhindert, dass Sie auf unseriöse Seiten weitergeleitet werden. Externe Links erkennen Sie an folgendem Icon neben dem Link: Pfeil für externe Links. Zudem sind alle unsere Links so präpariert, dass ein moderner Browser keine Informationen über den Besuch dieser Webseite an die aufgerufene Seite weitergibt. Somit wird ausgeschlossen, dass die Zielseite Ihre Surfgewohnheiten überwachen kann.